Di, 04.07.2017
Ambient Pop

Essen + Barbetrieb ab 18:30 Uhr / Konzert 20:30 Uhr
Eintritt 34.-

Facebook-Veranstaltung

Cigarettes After Sex

Cigarettes After Sex (USA)

Mbongwana Star musste ihre geplante Europa-Tournee leider wegen Visa-Problemen komplett absagen. Dafür konnten wir für diesen Abend kurzfristig Cigarettes After Sex – das schönste Musikmärchen des Jahres – verpflichten.

Cigarettes After Sex (USA)
Eigentlich hätten es Cigarettes After Sex aus Texas gar nicht nötig gehabt, ein Album zu veröffentlichen. Die Clubs, in denen sie bislang gespielt haben, waren auch ohne Album bereits ausverkauft. Jetzt haben sie es trotzdem getan: anfangs Juni erschien ihr erstes Album «Cigarettes After Sex».

Ihre hypnotischen Stücke lassen einen beim Zuhören so ziemlich alles vergessen. Die Formation mit dem anstössig schönen Namen hat ihre Wurzeln in El Paso, Texas und nennt mittlerweile Brooklyn ihr Zuhause. Die Suche nach Eindrücken oder der Geschichte dieser Band mag schwierig sein, ja schier ungreifbar scheint ihr musikalischer Pfad. Doch einmal über die 2012 veröffentlichte Debüt-EP «I.» und dem auf Youtube bereits über 58 Mio. mal angeklickte Song «Nothing’s Gonna Hurt You Baby» gestolpert, verliert sich jedes Herz an die zerreissend schön vor sich hin schwelgenden Klangfahrten. Sie spielen eine Musik zwischen der Leichtigkeit einer lauen Sommernacht und verschwitzten Liebesszenen eines Film Noir. Die androgyne Stimme von Frontmann Greg Gonzales, die unglaublich langgezogenen Takte, die fliessende Bewegung der Stücke, die ewig langen Spannungsbögen, die zurückgenommene Gitarre, die mit ihren vereinzelten Akzenten wie ein Echo aus der Ferne tönt und die verzögerten Bassläufe machen diese faszinierende Wirkung aus. Nun kommt das Ambient-Pop-Kollektiv erstmals nach St.Gallen.

Ticket

Jetzt kaufen

Absage: Mbongwana Star

Leider mussten Mbongwana Star das Konzert wegen Visa-Problemen absagen!
“Due to some unexpected issues while processing their visas for European concerts as well as for their US and Canadian tour this Summer, the artists management have faced technical delays in order to get the Schengen visas in time for the band to come to Europe prior their North American tour. Therefore, the group is forced to cancel their European shows including Kulturfestival in St Gallen that was planned on July 4th. We are all truly sorry about this situation, and we apologize to all fans who were looking forward to see the performance of Mbongwana Star this Summer. We hope we’ll manage to find a new opportunity soon for the band to come and perform in St Gallen.”