Fr, 13.07.2018
Funk / Soul

Essen + Barbetrieb ab 18:30 Uhr / Konzerte ab 20:00 Uhr
Eintritt 34.-

Facebook-Veranstaltung
Aftershowparty im OYA Bar und Kafé

Starch feat. Marc Sway & Black Tiger

Starch feat. Marc Sway & Black Tiger (St. Gallen)

Album Release

starch spielt Groovemusik, ideenreich und ohne stilistische oder geografische Grenzen. Die Refrains widerspiegeln die Leichtigkeit des Seins am australischen Strand. Die Instrumentalsoli versprühen das farbüberquellende 24-stündige Vibrieren asiatischer Grossstädte. Die Raps und Grooves atmen die Coolness europäischer Urbanität. Polyglotter Funk, der die Herzen des Publikums in aller Herren Länder im Sturm erobert. Bei dieser Crew stimmt der Groove – auf und hinter der Bühne. Das hört und sieht man, wo immer sie auftauchen. Von den verruchtesten Kellerschuppen über feine Jazzclubs bis zu den grossen Festivalbühnen von Montreux, Bangkok oder Bangladesch. Die neueste Errungenschaft von starch, «less monday – the tuscany session», versprüht den Charme des italienischen Spätsommers. Geboren ist das neue Album in einem Tonstudio in der Toscana, getauft wird es in der Heimat am Kulturfestival.

Zur Feier des Tages dürfen zwei illustre Gäste nicht fehlen: einer der begnadetsten Livekünstler des Landes Marc Sway. Und neu der Basler Mundart Rappionier Black Tiger, der die kurzfristig verhinderte Sharlotte Gibson ersetzt.

Ticket

Jetzt kaufen

Array

Alina Amuri

Die Sängerin mit der samtigen Stimme, die 2016 von SRF3 als «Best Talent» gekürt und anschliessend auch für einen Swiss Music Award nominiert wurde, kommt mit ihrem brandneuen Album «Chasing Traces», welches zwischen Hamburg, Zürich und Berlin entstand, ans Kulturfestival. In den neuen Songs verbindet Alina Amuri, mit ihrer zeitlosen Ausnahmestimme, ihre klassische Soul-Sozialisation mit den Sounds der Stunde: R&B bis Discofunk, Future Roots bis Black Rock.