Sa 08.07.2017
Electronic

Essen + Barbetrieb ab 18:30 Uhr / Konzerte ab 20:30 Uhr
Eintritt 34.-

Pantha du Prince

Pantha du Prince (Berlin)

Pantha du Prince, einer der Popstars der Gegenwartselektronik und bereits als „der Mozart unserer Zeit“ betitelt, begeistert mit seinem unverkennbaren Sound ZuhörerInnen in der ganzen Welt. Er betreibt sehr erfolgreich einen sanften, treibenden Trademark-Sound zwischen Electronica und Klub, spricht damit stille Träumer und Clubgänger gleichermassen an und zeigt sich immer wieder experimentierfreudig. Seine Kollaborationen und Remixes für Depeche Mode, Philipp Glass und Animal Collective brachten seinen Sound in neue Sphären und ihn binnen weniger Jahre zu einem Star der internationalen Clubszene. Sein musikalischer Stil – graziler melodischer Techno – besteht aus pulsierenden Bässen, perkussiven Strukturen und einer wunderschön melancholischen Stimmung. Live spielt er sehr clubigen Sound mit anfänglich einzelnen Klänge, die erst in unterschiedliche Richtungen wabern, um sich dann gemeinsam zu einem Höhepunkt zu steigern. Eintauchen, abtauchen und am liebsten nie wieder auftauchen.

Ticket

Jetzt kaufen

Array

Pyrit

Thomas Kuratli, eigentlich St. Galler, lebt aber in Paris, so lautet die offizielle Geschichte. In Wahrheit aber ist er mit einem Meteoriten zu uns gekommen, bevor er lange auf einem unbelebten Planeten wohnte. Nie klangen Bässe so schwerelos, nie waren uns die Galaxien so nahe, wie wenn Pyrit im glitzernden Kittel mit seiner hallverschmierten Sternenmusik das Zeit-Raum-Kontinuum durchbricht. Es ist der perfekte Soundtrack, nur der Film fehlt noch. Licht aus, Discokugel an und los geht’s!