Do, 11.07.2019
Soul-Pop

Essen + Barbetrieb ab 18:30 Uhr / Konzerte ab 20:00 Uhr
Eintritt 29.-

Facebook-Veranstaltung

Irma

Irma (Kamerun/Frankreich)

Die Songs der französischen Soul-Pop Sensation, mit Wurzeln in Kamerun, geben einen authentischen Einblick in das Wesen dieser zurückhaltenden, charismatischen Musikerin mit sanfter Stimme. Live ist allerdings wenig von ihrer natürlichen Zurückhaltung zu spüren, denn sobald sie die Bühne betritt, entwickelt sie eine atemberaubende, fast schon magische Aura, mit der sie alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Eine Mischung, die auch ZAZ und sogar den «master himself» Bob Dylan so überzeugte, dass sie die Sängerin als Tour-Support einluden. Sie schafft es, dank ihres einfühlsamen Gesangsstils und einer samtig-weichen Stimme mit eher leiseren, aber umso emotionaleren Tönen die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen. Dabei begleitet sie sich selbst auf der Gitarre und passt trotzdem nicht einfach in die Singer-Songwriter-Schublade, sondern überschreitet überraschend wohltuend sämtliche Genregrenzen. Pop, Neo-Soul und ein wenig Funk mischen sich mit ihrer ureigenen Prise Bittersweetness zu hinreissenden Songs zwischen Tradition und Moderne. So schön kann handgemachte Musik sein.

Ticket

Jetzt kaufen

Array

Marina & Guitar

Das Spektrum ihrer Musik reicht von Gold bis Schwarz, keine leichte Kost, aber trotzdem voller Gefühl und Freiheit. Mit Loopstation und Gitarren bewaffnet, neuen Ideen im Kopf und Rock’n’Roll im Herzen überzeugt sie alle Zuhörer. Eine Mischung, welche die Singer-Songwriterin aus Wil definitiv einzigartig macht!