Fr, 17.07.2020
Alternative/Indie

Essen + Barbetrieb ab 18:30 Uhr / Konzerte ab 20:30 Uhr
Eintritt 32.-

Facebook-Veranstaltung

Cari Cari

Cari Cari (AT)

Cari Cari suchen nach dem Interessanten, dem Ungesehen und Ungehörten – irgendwo zwischen Melbourne, London und Tokyo. Die Band tauchte in die Szenen dieser Städte ein und nahm dabei aus jeder einzelnen nicht nur Erinnerungen, sondern vor allem auch Inspiration mit. All diese Eindrücke verschmelzen zu einer besonderen Art von Musik, so klingen Cari Cari wie Punks aus East London, mit der DIY-Attitude Melbournes und der subtilen Eleganz Tokios. Übersetzt heisst das erdiger 1960ies Gitarrensound, treibende Rhythmen, Maultrommeln und Didgeridoo mit einer gewissen Liebe zu den Welten von Ennio Morricone und Quentin Tarantino.

So schaffte es das Duo auf Platz 6 der meistgebuchten Newcomer Europas und wird von Blogs und Magazinen weltweit als eine der spannendsten Neuentdeckungen Europas gehandelt. Ihr Debütalbum bewegt sich zwischen Abendrot und Morgendämmerung, klingt nach Bandrauschen, körnigem Film und Wüstenstaub. Die Sonne wird zum Antrieb, zum wiederkehrenden Motiv, aber vor Allem zum Stimmungs- und Taktgeber. Von endlosen Fahrten im Sonnenuntergang über kalte, pechschwarze Nächte bis zu den ersten Sonnenstrahlen, die nach einer durchzechten Nacht die Nasenspitze kitzeln. 

Ticket

Jetzt kaufen

Array

Velvet Two Stripes

Gitarre, Bass, Drums, Vocals und Riffs – das Rezept ist alt wie der Mond, die Resultate klingen immer wieder frisch wie der erste Sonnenstrahl im Frühling. Jedenfalls in den rechten Händen. Derweil andere Bands das Gefühl haben, sie müssten ihrem Rock einen Hauch Computer einverleiben, um Zeitgeist zu markieren, haben Velvet Two Stripes die Gegenrichtung eingeschlagen. Sie haben das elektronische Doping ganz aus ihrer Musik verbannt und rocken nun umso härter, lauter und schöner. Zu hören auf ihrem aktuellen Album „Devil Dance“.